DIE SCHWEIZER HOCKEYCLUBS GEHEN ERSTAUNLICH FRüH K. O.

Schon wieder scheiden die Schweizer Clubs in der Champions Hockey League früh aus. Zudem sorgt die Organisation für ein kurioses Forfait.Schon wieder scheiden die Schweizer Clubs in der Champions Hockey League früh aus. Zudem sorgt die Organisation für ein kurioses Forfait. © Foto: Matthias Balk (Keystone) Ernüchternd: Fribourg-Gottéron (Jérémie Kamerzin) ist geschlagen, Red Bull ...

Source: