sport

Trending:


4 Spanier, 1 Schweizer in unserem Team der EM 2024 – stimme auch du für deine Favoriten

Spanien überzeugte an der Europameisterschaft 2024 in Deutschland auch dank Spielern wie Rodri, Nico Williams oder Lamine Yamal. Das ist unser Team des Turniers.


Fußballspielerin Madelene Wright begeistert Fans mit gewagtem Bikini-Foto

Die Fußballspielerin Madelene Wright, die kürzlich in den Sport zurückgekehrt ist, hat die sozialen Medien mit ihren atemberaubenden Posts erobert. Wright, die nach einer vierjährigen Pause im Mai wieder zu spielen begann, spielte zuvor für Charlton.


Zuschauer wirft Tour-Favorit Pogacar Chips ins Gesicht – festgenommen

Tadej Pogacar ist bisher der stärkste Fahrer bei der Tour de France. Auf der 14. Etappe hätte ihn ein Zuschauer allerdings fast am Weiterfahren gehindert.


Einfach nur danke für alles, Xherdan!

Eine Woche nach dem Schweizer EM-Aus zieht Xherdan Shaqiri einen Schlussstrich. 32-jährig beendet er seine Karriere im Nationalteam. Ein Brief zum Abschied.


Tscheche geht zurück in die Heimat: Lakers lassen Captain Cervenka gegen Ablöse ziehen

Jetzt ist es fix: Roman Cervenka verlässt die Lakers vorzeitig. Der Captain wechselt zu Dynamo Pardubice, die beiden Klubs haben sich nach vielen Gesprächen auf eine Ablösesumme geeinigt. Der 38-Jährige jagt dem nächsten Traum nach.


England-Legende Neville sah ihn als Schwachstelle – nun schlägt Cucurella zurück

Zu Turnierbeginn hatte Gary Neville den spanischen Verteidiger scharf attackiert. Nach dem Titelgewinn nun hat Marc Cucurella reagiert – mit scharfer Ironie.


«Schande»: Sogar die Engländer attackieren den Schiri

Nach dem EM-Halbfinal England gegen die Niederlande wird speziell der Schiedsrichter kritisiert. Die Kritik kommt dabei von beiden Nationen.


Kampf zwischen englischen Titanen um Dani Olmo: Fotos

Der Spanier ist nicht nur bei Manchester City gefragt.


«Es ist Zeit, mich zu verabschieden» – Shaqiri tritt aus der Nati zurück

Xherdan Shaqiri tritt aus der Schweizer Nationalmannschaft zurück. Der Offensivspieler machte 125 Spiele und 32 Tore für die Nati.


Die wunderbare Eileen Gu: Fotos einer unvergleichlichen Meisterin

Die chinesische Skifahrerin gewinnt weiter im Weltcup


«Eines der schlimmsten Eigentore, die ich im Fussball je gesehen habe»

An der EM 2024 in Deutschland haben wir schon so einige Eigentore gesehen. Bei Türkei gegen Portugal kam es aber zum bislang unglaublichsten Eigentor der EM.


"Ich habe noch eine Rechnung offen"

Olympische Spiele und Stefan Küng - das war bisher keine Liebesbeziehung. In Paris möchte der Thurgauer Radprofi vergangenes Pech vergessen machen. Im Zeitfahren gehört er zu den Medaillenanwärtern. Seit Jahren gehört Stefan Küng zu den besten Zeitfahrern. An Welt- und Europameisterschaften gewann der 30-jährige Thurgauer Radprofi schon zahlreiche ...


Die 10 reichsten Eigentümer im Fußball: immenses persönliches Vermögen, Fotos

Die Rangliste der reichsten Fußballclubbesitzer der Welt


Borussia Dortmunds Revolution im Angriff: 5 gefährdete Spieler. Fotos

Dortmund bereitet sich auf einen radikalen Wandel vor.


Video: Britische Moderatorin zeigt ihre Beine und wagt es, in Spanien das Trikot von England zu tragen

Amanda Holden, die bekannte Jurorin der Show Britain's Got Talent, zeigte ihre uneingeschränkte Unterstützung für die englische Nationalmannschaft im Finale der Euro 2024, obwohl sie sich in Spanien, dem Land der gegnerischen Mannschaft, befand.


Sadio Mané hat es bereut und will einen Schritt zurück machen: Fotos

Der schnelle Stürmer beabsichtigt, Saudi-Arabien zu verlassen.


Die reichsten Skifahrer der Welt: Die Top 12 der größten Vermögen

Die Rangliste der reichsten Skifahrer der Welt


Tragödie bei der Österreich-Rundfahrt: Rad-Profi stirbt

Wieder ist es zu einem schlimmen Sturz im Radsport gekommen. Der Norweger André Drege stirbt bei der Abfahrt vom Grossglockner.


Das totale F1-Chaos vor Budapest und Spa: Machtkampf in Hinwil – und wann fliegt Pérez?

Die Formel 1 ist kein Sport für schwache Gemüter. Audi sorgt vor dem Einstieg 2026 für Chaos. Und Pérez (137 Punkte weniger als Verstappen) steht vor dem Rauswurf. Hier gehts zum Inside.


„Durch und durch korrupt“: England-Fans wütend über Schiedsrichter-Entscheidung im EM-Finale 2024


Nati-Trainer Yakin bedankt sich bei Shaqiri – die Goaliefrage lässt er offen

Nach dem Ende der EM 2024 in Deutschland geben Schweiz-Coach Murat Yakin und Assistent Giorgio Contini Auskunft. Die Pressekonferenz im Liveticker.


2:1 gegen England: Spanien ist zum vierten Mal Fussball-Europameister – das beste Team des Turniers hat sich durchgesetzt

Dem eingewechselten Mikel Oyarzabal gelingt im Final im Berliner Olympiastadion in der 86. Minute der Lucky Punch. England verpasst erneut den ersten grossen Titel seit 1966.


Fünf Klubs kassieren ab: So viel Geld bekommen Schweizer Klubs für ihre EM-Spieler

Fünf Super-League-Klubs haben in den letzten Wochen Spieler für die EM in Deutschland abgestellt. Warum Lugano am meisten kassiert, aber am Ende trotzdem auf viel Geld verzichten muss.


Danke, Shaq!: Eine Legende verlässt die Bühne

Xherdan Shaqiri tritt aus der Nationalmannschaft zurück. Mit ihm verabschiedet sich einer der Grössten, die die Nati jemals hatte. Auch die SFV-Verantwortlichen würdigen ihn.


Die Fussballwelt staunt: Spaniens Wunderkind bricht Pelé-Rekord

Mit dem vierten EM-Titel hat Spanien am Sonntag nicht nur mehr Turniere als alle anderen Nationen gewonnen – sie überzeugen auch mit Rekorden und Bestmarken.


Details zum neuen Vertrag des Nati-Trainers: Das Yakin-Geheimnis ist gelüftet

Die Nati-Verantwortlichen schaffen am Montagnachmittag Klarheit. Qualifiziert sich die Schweiz für die nächste WM, bleibt Chefcoach Murat Yakin zwei weitere Jahre im Amt. Assistenztrainer Giorgio Contini hat einen Vertrag bis 2026 unterzeichnet.


Was von der Fussball-Europameisterschaft bleibt: acht persönliche EM-Momente

Vier Wochen Fussball-EM sorgen auch neben dem Rasen für besondere Eindrücke. Unsere Reporterinnen und Reporter berichten von ihren speziellsten Augenblicken.


Der Fussballverband will bis 2028 auf den Trainer Murat Yakin setzen, verliert aber den Werbeträger Xherdan Shaqiri

Nach vierzehn Jahren und 125 Länderspielen tritt der 32-jährige Fussballer aus dem Nationalteam zurück. Gleichzeitig nutzt der Nationalcoach die Gunst der EM-Stunde. Der Schweizerische Fussballverband legt ihm einen seltenen Vertrauensbeweis vor.


Kingsley Coman ist wütend und will sofort gehen: Fotos

Die Entscheidung von Didier Deschamps gefiel dem Meister überhaupt nicht.


Kylian Mbappés peinliche Aktion bei Frankreichs Niederlage im Halbfinale


«Kane-Fluch»: England-Captain wird verspottet und verhöhnt

Trotz beeindruckender Statistiken bleibt Harry Kane weiterhin titellos. Zuletzt fehlte ihm im EM-Final das Glück.


Thomas Müller tritt zurück: So reagieren Kollegen und Wegbegleiter

WM-Held und Fanliebling Thomas Müller nimmt Abschied von der Fussball-Nationalmannschaft. Ehemalige und aktuelle Kollegen reagieren mit emotionalen Nachrichten.


Er hat irrsinnige 160 Millionen Euro gekostet und will sich jetzt dort neu durchsetzen, wo alles begann: die Fotos

In Europa spielte er in prestigeträchtigen Vereinen, konnte sich aber nicht durchsetzen.


Erst Ausschreitungen, dann Messi-Tränen: Argentinien gewinnt chaotischen Copa-Final

Erst mit eineinhalbstündiger Verspätung kann der Final der Copa America beginnen. Grund sind Ausschreitungen beim Einlass ins Stadion. Danach setzt sich Argentinien gegen Kolumbien durch.


Spielte früher für Bayern München, arbeitet jetzt in einer Bank: Fotos

Im Jahr 2004 ging er in den Ruhestand.


Das erwartet Pogacar in der letzten Tour-Woche bei der Jagd nach dem fantastischen Double

Der Slowene Tadej Pogacar ist auf dem Weg, als erster Fahrer seit Marco Pantani 1998 im gleichen Jahr den Giro d'Italia und die Tour de France zu gewinnen.


Xavi Simons-Bayern München: wieder Ärger, Vertrag in Gefahr. Die Fotos

Ein englischer Spitzenverein ist an dem jungen Champion interessiert.


Serge Gnabry zu verkaufen, erster Anruf: Bilder

Ein Verein aus der Premier League hat sich gemeldet.


Er kennt ihn schon lange - Robert Geiss äußert sich zum Outing von Ralf Schumacher

Am Sonntag (14.7.) outete sich Ex-Rennfahrer Ralf Schumacher und zeigte erstmals den Mann an seiner Seite. Zeitgleich äußerten sich auch seine Freunde zu dem Schritt.


EURO-Skandal geht weiter: Cucurella sendet Botschaft an die Deutschen


Radprofi André Drege (25) stirbt tragisch bei der Tour de Austria


Xherdan Shaqiri beendet Nati-Karriere

Ein ganz Grosser verabschiedet sich von der Schweizer Nati: Xherdan Shaqiri gibt am Montag seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft bekannt.


Beeindruckende Geste - Die erste Aktion von Kroos nach dem letzten Pfiff sagt unendlich viel über ihn aus

Aus, Ende, Amen. Deutschland ist nach der Niederlage gegen Spanien bei der EM raus und damit ist auch die große Karriere von Toni Kroos zu Ende. Was er direkt nach dem Ende seines letzten Spiels tut, ist beeindruckend und sagt viel über den Mittelfeldmann aus.


Olympia-Schock: Die Schweizer Medaillenhoffnungen Reusser und Neff können nicht starten

Die beiden Schweizer Radsportlerinnen Marlen Reusser und Jolanda Neff müssen aus gesundheitlichen Gründen für die Olympischen Spiele 2024 in Paris Forfait geben.


In Palermo Kroatin deklassiert: Teichmann beendet Durststrecke

6:1, 6:1 – Jil Teichmann feiert in Palermo ihren ersten Sieg im Jahr 2024 im Hauptfeld eines WTA-Turniers.


Das sagt Murat Yakin zum Rücktritt von Shaqiri

Der frühere Bayern-Profi Xherdan Shaqiri verabschiedet sich nach 125 Länderspielen aus dem Fussball-Nationalteam der Eidgenossen. Sein letztes Tor war noch mal ein besonderes. Der frühere Bundesliga-Profi Xherdan Shaqiri tritt aus dem Schweizer Fussball-Nationalteam zurück. "Sieben Turniere, viele Tore, 14 Jahre Schweizer A-Nationalmannschaft und unvergessliche Momente", schrieb der 32-Jährige bei Instagram. "Es ist Zeit, mich von der Nati zu verabschieden." Es würden tolle Erinnerungen bleiben, so Shaqiri weiter.


Spanisches Wunderkind zeigt Freundin: Das ist über sie bekannt

Lamine Yamal wurde nach dem EM-Finalsieg gegen England zum Europameister gekrönt. Seine Freundin Alex Padilla jubelte mit ihm.


Carlos Alcaraz dominiert den Wimbledon-Final – mehr denn je scheint der Moment gekommen, da eine grosse Epoche im Männer-Tennis zu Ende geht

Der Spanier gewinnt zum zweiten Mal in Folge das Grand-Slam-Turnier in Wimbledon – und deklassiert Novak Djokovic. Der Serbe macht einen sonderbar apathischen Eindruck.


Prestigeträchtiger Auftrag für Thomas Tuchel: Idee Nationalmannschaft. Die Fotos

Zweifel an Southgates Zukunft: Der ehemalige Bayern-Münchner könnte ihn ersetzen.


„Ich schmelze gleich dahin“ - ARD schickt vier Moderatoren zum EM-Finale - eine Szene ist richtig unangenehm

Würde England den Fluch der Titellosigkeit brechen oder Spanien erneut Geschichte schreiben? Das stand nach 94 Minuten fest. Die Antwort auf eine andere spannende Frage musste Esther Sedlaczek dagegen Bastian Schweinsteiger aus der Nase ziehen.